Skip to content

unsere aktuellen Stellenangebote

Der Betreuungsverein „Humanitas“ Wolgast e. V. führt seit mehr als 25 Jahren rechtliche Betreuungen, Verfahrenspflegschaften und soziale Beratungen durch. Als Betreuungsverein im Landkreis Vorpommern-Greifswald nehmen wir eine besondere Stellung im Hilfesystem für psychisch kranke und/oder behinderte Erwachsene ein. Wir vertreten die Menschen dort, wo diese es selbst nicht mehr können und sorgen mit Expertise und Fachkenntnis für Rechtssicherheit und soziale Absicherung – im Alltag und in schwierigen Phasen des Lebens.

Rechtliche*r Betreuer*in (Vereinsbetreuer*in)

Zur Verstärkung unseres gut funktionierenden und motivierten Teams aus fünf Mitarbeiter*innen suchen wir eine*n Vereinsbetreuer*in (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit. Als rechtliche*r Betreuer*in führen Sie Betreuungsverfahren nach §§ 1896 ff. BGB und agieren als rechtliche*r Vertreter*in für psychisch Kranke und/ oder behinderte Erwachsene im Landkreis Vorpommern-Greifswald. Unter Berücksichtigung der subjektiven Wünsche und des Wohls Ihrer Klient*innen, nehmen Sie deren Interessen im Rahmen Ihres Aufgabenkreises wahr. Dazu arbeiten Sie eng mit verschiedenen Einrichtungen und Behörden in beinahe jedem Lebensbereich zusammen. Ihre Tätigkeit ist vor allem durch den direkten Umgang mit Ihren Klienten und deren individuellen Bedürfnissen sowie eine erfrischende Abwechslung bei der Arbeit geprägt.

Die folgenden Kompetenzen müssen Sie daher mitbringen:

  • abgeschlossene (Fach-)Hochschulausbildung in den Bereichen soziale Arbeit, Social Management, Rechtswissenschaften, Verwaltung, Betriebswirtschaft, Gesundheitswesen oder vergleichbares
  • alternativ dazu: eine abgeschlossene Berufsausbildung in den oben genannten Bereichen sowie die unbedingte Bereitschaft weitere Kenntnisse im Rahmen eines berufsbegleitenden Aufbaustudiums zu erwerben
  • ein eintragungsfreies und aktuelles polizeiliches Führungszeugnis
  • einen Auszug aus dem Vollstreckungsregister der Länder
  • Erfahrungen mit Verwaltungsabläufen (Aktenführung, Dokumentation, Berichterstattung und ähnliches)
  • fundierte EDV-Kenntnisse (vor allem in Bezug auf Office-Anwendungen)
  • einen Führerschein Klasse B
  • die unbedingte Bereitschaft zur Weiterbildung (intern und extern)

Wünschenswert sind zudem:

  • Berufserfahrung im Bereich der rechtlichen Betreuung, Vormundschaft oder Ersatzpflegschaft
  • fundierte rechtliche Kenntnisse in den Bereichen SGB und BGB

Was bieten wir Ihnen dafür?

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit flexiblen Arbeitszeiten
  • einen zukunfts- und krisensicheren Arbeitsplatz
  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe im sozialen Tätigkeitsbereich
  • ein harmonisches, hilfsbereites und motiviertes Team aus Kolleg*innen
  • Unterstützung beim Berufs- oder Quereinstieg durch Intervisionen und Fortbildungen
  • die Möglichkeit zur Mitnutzung eines Dienstwagens

Rechtlicher Betreuer kann jeder werden? Beweisen Sie es uns und bewerben Sie sich!

Ihr Ansprechpartner:
Betreuungsverein „Humanitas“ Wolgast e. V.
Herr Behringer
Hufelandstraße 16
17438 Wolgast
Tel.: 03836 23 71 085
E-Mail: behringer@humanitas-ev.de